20.01.2017 23:41 Alter: 69 days

Projektarbeit im Wahlpflichtunterricht Abt.2


Im Rahmen der Planung, Gestaltung, Organisation und Durchführung eines Projektes mit einer konkreten Zielgruppe, führte die FSPT 14a eine Waldralley (Erkundung) durch.
Zielgruppe waren Schüler der FSPT 15a.
Ort: Stadtwald Rosengarten.
Bei herrlichem Winterwetter und ca. 2-4 Grad Minus erfolgte die Aktion über vier Stunden. Es war ein großer Erfolg. Feedback beider Klassen zeugte von Lernzuwachs.
FSPT 14 a - erlebte die Vorbereitung und Organisation entsprechend der Phasen der Projektarbeit, lernte pädagogische Ziele zu präzisieren und altersgerechte Erkundungsaufgaben zu finden.
FSPT 15a lernte, dass viele Aufgaben nur im Team zu lösen sind - und das das auch Spass machen kann.


Aktuelles

27.04.2017Seminarkurs besucht "Cyber- und Informationsraum"

Am 27.04.2017 werden ca. 25 Schülerinnen und Schüler den Bereich „Cyber- und Informationsraum“ der Bundeswehr in Storkow besuchen. Dieser Besuch erfolgt im Rahmen der Berufs- und Studienvorbereitung i


21.03.2017Cebit 2017 - auf den Spuren der Digitalisierung

Die Exkursion zur Cebit-Messe in Hannover hat gezeigt, dass das digitale Zeitalter auch vor den Schultoren nicht Halt macht. Bei dem Besuch konnten 35 Schüler der Abteilung 1 viele Informationen


13.03.2017Terzett der Sinne: Klappe die 7.!

Zum 7. Mal lud der Jahrgang 13 zum „Terzett der Sinne“ in die Aula des Konrad Wachsmann Oberstufenzentrums Frankfurt (Oder) ein. Kunst, Musik, Theater, einen selbst gedrehten Film  und natürlich


07.03.2017Seminarkurs „Technische Netzwerke“

Am 07.03.2017 werden alle Teilnehmer  die Zertifikatsprüfung im Kurs „Networking for Home and Small Business“ ablegen. Die Schüler haben sich dazu ein Jahr lang im Rahmen der „Cisco Networking Ac


14.02.2017Sportlichster Brandenburger

Am 14.02.2017 starteten eine Frauen- und eine Männermannschaft beim Pokal des MBJS -Sportlichste/r Brandenburger/in- in Brandenburg Havel. Am erfolgreichsten beendete Max Richter (GOST14) mit einem 3